Anreise zum Hotel Ruhpoldinger Hof

Das typische Bayern werden Sie in kaum einem anderen Ort erfahren als in Ruhpolding. Umgeben von malerischen Bergen, bietet der Ort viele Möglichkeiten zum Wandern, Radfahren und für andere Freizeitaktivitäten, die einen Urlaub im Chiemgau so lohnenswert machen. Der Ruhpoldinger Hof befindet sich dabei mitten im Ortszentrum in einem verkehrsberuhigten Bereich. Parkplätze befinden sich direkt am Haus und der Bahnhof ist ebenfalls nur wenige Gehminuten entfernt.

Anreise mit dem Auto

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, empfehlen wir folgende Anreiseroute:

  • Autobahn A8 München-Salzburg
  • Ausfahrt Siegsdorf/Ruhpolding/Inzell
  • Folgen Sie der B306 und anschließend der ST2098 in Richtung Ruhpolding
  • In Ruhpolding folgen Sie der Beschilderung Ortsmitte/Zentrum und fahren bis zum Ruhpoldinger Hof

Anreise mit der Bahn

Ruhpolding verfügt auch über einen Bahnhof, sodass eine Anreise mit der Bahn ebenfalls möglich ist. Es bestehen regelmäßige Verbindungen von Ruhpolding nach Traunstein, von wo Sie Anschlüsse an die Fernverkehrslinien haben. 

Fahrplanauskunft der deutschen Bahn